Reich an Erfahrung, arm an Zukunft

Wie sieht dein Beruf aus, Danielle? Wie willst du Geld verdienen? Nur zwei der vier Kollegen sind wirklich verlässlich und mit ihnen hast du wirklich das Gefühl, dass sie dir treu bleiben.
Die eine hat sich heute nicht mal verabschiedet. Das ist mehr, als du vertragen kannst. Diese Kleingruppenarbeit ist so aufwendig. Wie viele Stunden hast du dafür im Zug verbracht? Wie oft hast du dich geärgert? Wie oft hast du innerlich gekocht? Wie oft denkst du verzweifelt, dass du allein nichts ausrichten kannst?

Ja, es war eine Möglichkeit mal wieder Leute einzuladen. Eine Veranstaltung zu erleben. Diese war schön, die Leute waren begeistert und die Gastgeber waren unglaublich herzlich und so freundlich. Es war so ein schöner Abend. Julius und Vincent waren auch noch dabei. Und natürlich Mira und der Frosch.

 

Advertisements

Am Bahnsteig

Können sie mir vielleicht einen Euro oder zwei oder so für Essen und ich bin ehrlich, für Tabak, geben?

Fragt sie.

Man soll ja ehrlich sein… und sie lächelt.

Ich zögere.

Wieder diese Situation.

Dann gebe ich ihr 50 Cent.

(Drei Minuten später kommt die nächste.)